Tatra-Sehenswürdigkeiten

Eine Sammlung der interessantesten und sehenswerten Orten in der Region Podhale

Morskie Oko

Morskie Oko (Wörter. Morské Oko See) ist der größte See in der hohen Tatra, in einem Tal am Fuße der Gipfel der Mięguszowieckich Pfeife Fische, auf einer Höhe von 1395 m ü. m. gelegen.
Merkmale der
Dies ist der Lake Manitoba-Karowo-Moräne-Banken. Morskie Oko hat eine Fläche von 34,93 ha, ok. 862 m, Breite. 566 m, der tiefste Punkt erreicht 50,8 m. unten an den Kanten in die Mitte der Findlinge, Kies bestreut. Die Transparenz des Wassers ist 12 m. sind deutlich unterschiedenen Wasserschicht. Das Thermocline. Die Messung am 2. August 1937 durchgeführt hat gezeigt hatte, die gut gemischt von winken die oberste Schicht des Wassers eine Dicke von nur 3 m und 12,1 ° c Temperatur. Bis zu einer Tiefe von 10 m sank die Temperatur von fast 1 ° c/m, von 10 bis 20 m viel weniger (ca. 0,25 ° c/m). Weniger als 20 m, der Weg nach unten, die Temperatur war bereits konstant (CA. 4 ° c). Der See friert im November Thaye im Mai-Juli, allerdings gibt es große Unterschiede in den einzelnen Jahren. Zum Beispiel im Winter 1950/51 Meerauge erstarrte nur im Januar und Stajało wieder im März [1].
Morskie Oko genannt früher See oder Teich, Fishy Fishy, weil es zu wenige Zarybionych auf natürliche Weise die Tatra-Seen gehört. Es wird angetrieben durch zwei integrierte Rohre: Pipe Czarnostawiańskim, Spływającym Czarnostawiańskiej und Rohr-Mnichowym liegt in der hohen Kaskaden anerkannt Siklawę erstellen. Der See ruft einige regelmäßige Kurse, unter anderem. mit einem weiten und Marchwicznego Żlebu. Aus den Öl-Stream, am Anfang einer langen auslaufsichere Fisch-Stawków: kleine Morskie Oko, Frosch, kleine Frog Eye.
[Bearbeiten] Umwelt
Der See liegt im Norden Seite die PTTK-Hütte. Liegt auf einer Höhe von 1423 m ü. m. und gehört zu den ältesten und schönsten Urlaubsorte der Tatra. Benannt wurde es nach Stanisław Staszic, den See 1805 erforschte. Als nächstes am Ende der Straße es auf der linken Seite gibt die alte Herberge, die ursprünglich Wozownią (1890). Beide Gebäude haben historische gehalten wurden. Die Unterkunft bietet einen Ausgangspunkt für Ausflüge in die Kratzer, Mięguszowiecką Pass unter Chłopkiem und Szpiglasową-Pass.
Über Morskie Oko liegt in südlicher Richtung der zweite große See im Tal ein Creek, Fischteich, schwarz Pod Rysami (schwarze Teich über dem Meer). Über diese beiden Teiche sind die Tops:
aus dem Osten:
Sieben Granaten, Frog Peak Nizhni (2098 m), Frogger Monk (2146 m), Żabia Puppe (2095 m), Verhnye Rysy (2430 m)
aus dem Süden und Südwesten:
Verfügt (2503, 2499 m) ist der höchste Berg der polnischen, "Hopp-Frosch" Pferd (2291 m), Żabia Mengusovská Crag (2336 m), oder der Wirbelsäule, Ambos Mengusovská (2159 m), Peak Mięguszowiecki schwarz (2410 m), Peak Mięguszowiecki indirekte (2393 m), Peak Mięguszowiecki Wielki (2438 m), Cubryna (2376 m), Mönch (2070 m)
aus dem Westen:
Szpiglasowy Wierch (2172 m), Kupfer (2233 m), gegerbt Wierch (2115 m)


Wellness-Bäder

Spa Hot Torrent Entspannung, Spaß, die besten Erinnerungen-Bäder von heißen Rohr! Zakopane-Aqua-Park Freizeitbad mit Bahnen Schwimmen: Schaumbäder Fun Zone gelegen m.in.: Felsentherme Spa Village Chochołowskie Thermalbäder sind das größte Thermalbad in der Podhale-Region. Bukowina Thermen Schwimmbäder...

Urlaub in Zakopane

Genießen Sie Ihren Urlaub, wir haben noch Zimmer verfügbarSie interessieren sich für Preis, Datum, etc.. Bitte kontaktieren Sie uns per Telefon 888189770

Dolina Chochołowska

Ins Tal ein Dutzend Kilometer entfernt, verdankt seinen Namen das Dorf Chocholow. In diesem Dorf bereits im 16. Jahrhundert war das Gebiet des das Tatra-Gebirge zwischen Wołowcem und Bobrowcem. Dank der Präsenz auf den großen Lichtungen und Hal wurde es das größte Zentrum der Weidewirtschaft in der Tatra. 1930 70 Juhasów Wypasało Ok drauf....

Kościeliska Tal

Kościeliska Tal ist das zweitgrößte Tal , auf der polnischen Seite der Tatra – in dieser Hinsicht weicht nur das Chocholowska Tal. Dieser General-Tal, das vom Fuß der Tatra-Gebirge bis nach den Rücken, ist 9 km lang und ca. 27 km breit, wodurch die powIerzchnię 35 km2erstreckt. Es ist erwähnenswert, dass das Kościeliska-Tal ein echtes...

Spł Auswirkungen auf dem Dunajec-Fluss

Dunajec-Schlucht in der Pieninen ist sicherlich eine der schönsten Ansichten in ganz Polen. Dunajec ist ein Fluss, der fasziniert, verzaubert und zieht wie ein Magnet-Touristen aus polnischen und ausländischen Ländern. Oplatając auf ungewöhnliche Weise die höchsten Gipfel des Gebirges Pieniny erstellt fantastische Landschaften. Die größte...
1234

Zufällig ausgewählte Fotos
Willa Adrian - Tanie noclegi ZakopaneWilla Adrian - Tanie noclegi ZakopaneWilla Adrian - Tanie noclegi ZakopaneWilla Adrian - Tanie noclegi Zakopane
Rezerwacja Willa Adrian Zakopane

Facebook
Close
World Languages
plcsdadeenesfifritnlnoruskslsv